24.08.2016

Workshop (Neue) Förderung von Innovationen und innovativen Unternehmen

mehr

Quelle: WavebreakmediaMicro/fotolia.com

01.08.2016

Ergebnisse zur zweiten Einreichungsrunde des Leitmarktwettbewerbs Produktion.NRW stehen fest

mehr

Quelle: Forschungszentrum Jülich GmbH

22.07.2016

Save the Date – Start des 2. Calls Klimaschutzwettbewerb EnergieeffizienzUnternehmen.NRW am 5. September 2016 - Start der Informationsveranstaltung ab 07. September 2016

mehr

Quelle: Forschungszentrum Jülich GmbH

07.07.2016

Save the Date - Innovationsforum für den 2. Aufruf des Klimaschutzwettbewerbes ErneuerbareEnergien.NRW im Herbst 2016

mehr

Die LeitmarktAgentur.NRW

Der Startschuss für die neue Förderperiode des Operationellen Programms NRW 2014 – 2020 für den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung „Investitionen in Wachstum und Beschäftigung“ (OP EFRE NRW) ist gefallen.

Als Kernpunkt der Förderstrategie werden Förderwettbewerbe in acht Leitmärkten ausgeschrieben. Mit der Durchführung dieser Leitmarktwettbewerbe hat die Landesregierung NRW die LeitmarktAgentur.NRW beauftragt.
Diese Agentur hat ihren Sitz im Forschungszentrum Jülich und ist eine Kooperation der beiden Jülicher Projektträger PtJ und ETN. Beide Projektträger bringen zu gleichen Teilen erfahrenes Personal in diese Kooperation ein. Dadurch ist sichergestellt, dass die benötigten Personalkapazitäten für diese umfangreiche Arbeit auch tatsächlich zur Verfügung stehen.

Die Aufgabe der LeitmarktAgentur.NRW umfasst das gesamte Spektrum der Projektförderung. Beginnend mit der federführenden Mitwirkung bei der Konzipierung der Leitmarktwettbewerbe wird die Agentur die Ausschreibungen durchführen, Wettbewerbsteilnehmende beraten und zum Abschluss der Bewerbungsfrist die Wettbewerbsbeiträge entgegennehmen.
Im Bewertungsprozess wird die LeitmarktAgentur.NRW, auf Vorschlag von externen Gutachtern, die besten Projektbeiträge zur Antragstellung auffordern und die Antragsbearbeitung vornehmen.
Nach positiver Antragsprüfung erfolgt auch die Bewilligung der Projekte durch die LeitmarktAgentur.NRW. Auch die wissenschaftliche und administrative Projektbegleitung sowie die Prüfung und Auszahlung von Fördermitteln zählt zum Aufgabenspektrum. Nach Abschluss der Vorhaben werden Schlussberichte geprüft und die Verwertungsphase begleitet.

Mit dieser kompletten Leistung bietet die LeitmarktAgentur.NRW der Landesregierung und den Förderinteressenten ein komplettes Servicepaket aus einer Hand an. Damit haben alle Beteiligten nur noch einen Ansprechpartner, was für eine deutliche Verschlankung der administrativen Projektbegleitung sorgt.

Die Leitmarktagentur informiert auch via Twitter über aktuelle Entwicklungen und Fristen.

Kontaktieren Sie uns

Das Sekretariat der
LeitmarktAgentur.NRW
erreichen Sie unter:

Tel.: +49 2461 690-601

Leitung:
Dr. Bernd Steingrobe
Tel.: +49 2461 690-602

Dr. Hartmut Paetsch
Tel.: +49 2461 61-3727