Ergebnisse zur zweiten Einreichrunde des ersten Wettbewerbsaufrufs im Leitmarktwettbewerb CreateMedia.NRW

18 Projekte aus der Medien- und Kreativwirtschaft sind beim zweiten Aufruf des ersten Wettbewerbsaufrufs des Leitmarktwettbewerbs CreateMedia.NRW von einem unabhängigen Gutachtergremium zur Förderung ausgewählt worden.

  • CreaLogTiv – Gestaltung von spielebasierten Ansätzen zur Mitarbeiterschulung für die Logistikbranche; Technische Universität Dortmund, Aruba Studios GmbH Mülheim a. d. Ruhr
  • CreateNet.NRW – Strategien für die Immobilienwirtschaft zur Gestaltung und Vermarktung von Kreativstandorten mittels eines Social-Franchise-Systems; Netz NRW – Verbund für Ökologie und soziales Wirtschaften e.V. Dorsten, Institut für Raumforschung & Immobilienwirtschaft Dortmund
  • DigiMat – Forschungsprojekt zu den Potenzialen digital basierter Geschäftsmodelle aus der Verbindung von Kreativwirtschaft und Handwerk; Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Folkwang Universität der Künste Essen
  • EPPSA – Entwicklung einer generischen Plattform für positionsbezogene Spiele; The Good Evil GmbH Köln, ART+COM AG Köln, Cologne Game Lab TH Köln
  • FASE AI – Automatisierung von Vertriebsprozessen für den Software-as-a-Service-Markt; The SaaS Co. UG Köln
  • FORK – Ansatz zur Übertragung von Forschungswissen auf die Kultur- und Kreativwirtschaft mittels mobiler Webtechnologie; Pixelpark AG Köln, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg St. Augustin
  • FUFU Cope – Entwicklung einer Middleware zum verbesserten Schutz von E-Shops vor Hacker-Angriffen; WMDB Systems GmbH Düsseldorf, Web-vision GmbH Mönchengladbach
  • MOCCA – Vier interdisziplinäre Projekte im Kontext „Bewegung“, u.a. als Dienstleistung für den Gesundheitsbereich; Hochschule Düsseldorf, LAVAlabs Moving Images GmbH & Co.KG Düsseldorf, Tanzhaus NRW Düsseldorf, Velamed GmbH Köln
  • Nett-Werkzeug – Aufbau einer Plattform für eine verbesserte Koordination von kommunalen Flüchtlingsinitiativen, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der Universität Siegen, Institut für Medienforschung der Universität Siegen, Image Transfer GmbH Essen
  • PES – Entwicklung von Algorithmen zur automatischen Generierung von Spielelementen in Computerspielen; Blue Byte GmbH Düsseldorf
  • Senior Design Lab – Gründung einer Einrichtung zur gemeinsamen Entwicklung von Produktideen durch Senioren und Unternehmen; Fraunhofer UMSICHT Oberhausen, Designbüro MMID GmbH Essen, AWO Dortmund, Sanitätshaus Kraft GmbH & Co.KG Dortmund, F&A Manufaktur Dortmund, InWest eG Dortmund, International School of Management gGmbH Dortmund
  • VeedelsApp – Entwicklung einer prototypischen App mit integrierter Standorterkennung für den Hinweis auf Sehenswürdigkeiten; Guse IT Solutions GmbH Köln
  • VeraPlan – Entwicklung eines interaktiven Planungstools zur Raumbelegung, Volavis GmbH Leopoldshöhe
  • VikoDia – Entwicklung eines Visualisierungs- und Benutzerführungskonzepts für digitale Anlageberatung, Moneymeets GmbH Köln, WHU Otto Beisheim School of Management Düsseldorf
  • VR-RLX – Virtual-Reality System zur Reduktion von Angst bei Kindern während einer MRT-Untersuchung; Lehrstuhl für Medieninformatik der Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universitätsklinikum Essen, Medintec GmbH i.G. Dinslaken, LAVAlabs Moving Images GmbH & Co.KG Düsseldorf, MRI-STaR GmbH Gelsenkirchen

Kontaktieren Sie uns

Ansprechpartner für den Leitmarkt CreateMedia.NRW:

Susanne Müller
Tel.: +49 2461 61-8817

Dr. Philipp Klages
Tel.: +49 2461 61-6522

Gutachtergremium
CreateMedia.NRW

Weiterführende Informationen

EFRE

www.vergabe.nrw.de